Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Das Tartarus Orakel von Matthew Reilly

Rezension von Christoph Weidler

 

Drei verfeindete Gruppen, Amerika, das alte Europa und ein Trupp acht kleinerer Staaten, liefern sich eine brutale Jagd zu den antiken Weltwundern. Dort sind die sieben Steine einer goldenen Pyramidenspitze versteckt. Der Ex-Soldat Jack West, seine Spezialeinheit und das Mädchen Lily riskieren alles, um den zwei großen Mächten zuvorzukommen. Denn nur mit allen sieben Steinen kann am Tag des Tartarus, dem 20.März 2006, die überwältigende Sonnenkraft komprimiert und somit das Ritual der Macht oder des Friedens vollzogen werden. Der Schlüssel zum Ritual ist Lily, das Orakel.

Doch Jack West und seine kleine Truppe stehen auf recht verlorenen Posten, denn die Übermacht der beiden Großmächte Amerika und Europa ist einfach gigantisch. Immer wieder, wenn Jack glaubt fast gewonnen zu haben gelingt es den Amerikanern vor ihm den entsprechenden Stein in ihren Händen zu bringen. Doch Jack und seine Leute geben nicht auf, denn es reicht wenn sie nur einen der sieben Steine in ihrer Gewalt bringen um so den Großmächten ein Schnippchen zu schlagen. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, denn der 20.März rückt gnadenlos näher!

 

Es gibt Thriller die kommen sanft von hinten und entfalten dann explosionsartig ihre Spannung und es gibt Thriller die "krachen" von der ersten Seite an. Matthew Reilly ist ein Thriller-Autor der zweiten Kategorie und beweist mit "Das Tartarus Orakel" wieder einmal gekonnt wie er seine Leser packen und ins actionreiche Abenteuer werfen kann. "Das Tartarus Orakel" ist spannend und actionreich von der ersten bis zur letzten Seite und lässt dem Leser kaum Zeit zum Luft holen. Wie für Reilly typisch wachsen seine Helden weit über sich selbst hinaus und schaffen kaum mögliches um zu überleben. Dabei rundet Reilly das Ganze mit einem faszinierenden Jagd quer durch die sieben antiken Weltwunder ab und weiß mit eindringlichen Bildbeschreibungen zu überzeugen. "Das Tartarus Orakel" ist ein atemberaubender und Adrenalinfördernder Wettlauf, à la Indiana Jones gegen die Zeit und zur Rettung der Zeit. Ein rasanter Thriller den man erst nach der letzten Seite weg legt und noch lange an einem haften bleibt. Spitzenklasse!

 

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:


Keine Einträge
Keine alten Kommentare vorhanden.

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Das Tartarus Orakel

Autor: Matthew Reilly

Gebundene Ausgabe - 523 Seiten - Ullstein Hc

Erscheinungsdatum: März 2006

ISBN: 3550086237

Erhältlich bei: Amazon

Weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 28.09.2006, zuletzt aktualisiert: 10.08.2020 18:25