Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Horrorbücher & Thriller nach Alphabet

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | PQ | R | S | T | U | V | W | XYZ

 

Aktuelle Ausschreibung:

Einsendeschluss 28. Februar 2017: Rock’n’Roll Anthologie

Redaktionstipp:

Die Spur des Bienenfressers (Autor: Nii Parkes)

Im ghanaischen Hinterland Sonokrom, nahe Tafo, sitzt der Jäger Opanyin Poku mit seiner Kalebasse Palmwein, als ein cremefarbener Benz in sein Dorf gebraust kommt. Eine Frau mit zu kurzem Rock und zu dünnen Beinen – wie bei einer Babyantilope – springt heraus und läuft einem blauen Vogel nach, bis zu Kofi Attas Hütte. Sie ruft: "Agoo!", tritt ein und kreischt schrill. Opanyins Mutter hatte es ihm schon vor Jahren prophezeit: "Yaw Poku! Ich hab gesagt, pass bloß auf, wenn du mit Kofi Atta spielst. Verstanden?" Vor vielen Jahren hatte sie das gesagt – Opanyin ist mittlerweile vierundsiebzig. Die Frau fährt mit ihrem Benz wieder davon, und schon wenige Stunden später kommen fünf Polizeiautos ganz aus Accra, als ob es in Tafo keine Polizei gäbe. Das kommt, weil die Frau mit den dünnen Beinen die Freundin eines Ministers ist, und der wiederum hat bei Inspektor Donkor Druck gemacht. Die Frau hatte in der Hütte etwas gesehen: ein kindsgroßes, knochenloses Stück Fleisch. Der herbeigeholte Pathologe vermutet, dass es eine Nachgeburt, vermutlich menschlich, sei. Donkor beschließt, der Fall müsse CSI-mäßig aufgeklärt werden. Von einem Studierten ...[weiterlesen]

 

Autorendatenbank

Ihr sucht gezielt zu einen Autoren Informationen, Rezensionen und mehr?

Dann werft einen Blick in unsere Autorendatenbank oder nutzt unsere Suchfunktion.

Zum Seitenanfang

Verlage

Sie vertreten einen Verlag und möchten, dass wir Ihre Produkte anhand von Rezensionen bei uns besprechen? Dann wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen an folgende eMail: brieftaube@…

 

(Domain für alle Mail-Adressen ist: fantasyguide.de)

 

Platzhalter

WERBUNG:

Aktuell:

04.02.19 15:51
Kat: Rezension Horror/Thriller

Die Vampir-Gondel von Earl Warren


Jean Dubois, Vampirjäger der französischen Polizei, verbringt seine Flitterwochen in Venezia. Von Vampiren will er während dieser Zeit nichts wissen. Als jedoch ein anderes Flitterwochenpaar, das sie im Hotel kennenlernten, spurlos verschwindet und seine Frau, in derartigen Angelegenheiten auch...

30.01.19 17:29
Kat: Rezension Horror/Thriller

Die Höllenbrut von A. F. Morland


1674. In einem kleinen englischen Dorf werden 7 Hexen zum Tode verurteilt. Der Henker, Anthony Ballard, richtet sie durch Erhängen am Galgenbaum. Doch alle 100 Jahre kehren sie wieder und töten Einheimische auf schreckliche Weise. Unter den Opfern ist immer ein Ballard, Nachfahr ihres Henkers.

21.01.19 13:33
Kat: Rezension Horror/Thriller

Das Grauen im Wald von Heiko Grießbach


Die 90er Jahre. Zu Tinas Endtäuschung fahren ihre Eltern mit ihr im Urlaub nur nach Thüringen, an den Rand eines Waldes, der sich Hainich nennt. Hier scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Ein paar Satellitenschüsseln sind das einzige, woran man hier die Wende erkennen kann. Die Einheimischen...

12.01.19 11:08
Kat: Rezension Horror/Thriller

Numquam von Michael Siefener


Eine Zwielichtmäre

Es ist ein Horrorbuch, geschrieben von Michael Siefener, ein ausgewiesener Meister seines Fachs. Die Handlung wirkt zunächst banal: Ein Großvater soll seinen verzogenen Enkel übers Wochenende hüten und will mit diesem einen Zirkus in Düsseldorf besuchen.

11.01.19 09:42
Kat: Rezension Horror/Thriller

Ein Monster kommt selten allein (Autor: Larry Correia)


Nachdem er mit seinem ersten Roman Fuß bei einem richtigen Verlag fassen konnte, hat Larry Correira seine Reihe um die „Monster Hunter Inc.“ angefangen auszubauen. Jedes Buch widmet sich offenbar einem anderen Mitglied der Organisation. In „Ein Monster kommt selten allein“ steht Earl Harbinger im...

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 05.04.2005, zuletzt aktualisiert: 24.07.2017 11:29