Flammenstab (Autor: Andreas Suchanek; Das Erbe der Macht 35)
 
Zurck zur Startseite


  Platzhalter

Flammenstab von Andreas Suchanek

Reihe: Das Erbe der Macht Band 35

 

Rezension von Frank W. Werneburg

 

Verlagsinfo:

Die Jagd nach dem letzten Essenzstab hat begonnen. Noch ein Ritter muss ernannt werden, bevor endlich der König seinen Platz in der Weißen Krypta einnehmen kann.

Gleichzeitig setzt Primus Magicus alles daran, seinen verlorenen Stab zurückzuerlangen und das Rätsel um die Blackouts zu lösen.

 

Rezension:

Der Primus Magicus kann einer direkten Konfrontation mit Annora Grant nicht mehr ausweichen. Dabei wird er oder besser sie jedoch mit einer Überraschung konfrontiert, die trotz aller Überheblichkeit nicht vorherzusehen war. Doch auch in der ›richtigen‹ Zeitlinie gibt es Neuigkeiten …

 

Nachdem Andreas Suchanek die Identität des Primus Magicus bereits in 34. Band (Sigilmacht) seiner Urban-Fantasy-Reihe Das Erbe der Macht offenbarte, steht diesmal die Frage der Macht in der alternativen Zeitlinie im Mittelpunkt. Das Geschehen in der ursprünglichen Zeitlinie stellt dagegen eher eine Nebenhandlung dar. Dass der Großteil der Charaktere in beiden existiert, macht dem Leser den Überblick nicht leichter. Im Laufe der Bände ist die Komplexität der Geschichte doch ziemlich mächtig geworden. Trotz der Konsolidierung vor einiger Zeit ist beim Lesen ständige Aufmerksamkeit gefragt, um allen Verwicklungen folgen zu können, wobei manche Unklarheiten vom Autor durchaus beabsichtigt sein dürften. Wohin sich die Gesamthandlung entwickeln wird, ist derzeit völlig offen.

 

Nach den stilistischen Experimenten im letzten Band (Ich-Perspektive des Primus Magicus) kehrt der Autor diesmal wieder zum Gewohnten zurück.

 

Fazit:

Alles läuft auf das Staffelfinale hinaus, und doch schafft es der Autor, trotz überraschender Wendungen beinahe alles offenzulassen.

 

Nach oben

Platzhalter

eBook:

Flammenstab

Reihe: Das Erbe der Macht Band 35

Autor: Andreas Suchanek

Dateigröße: 4200 KB, ca. 138 Seiten

Greenlight Press, 12. Januar 2023

 

Kindle-ASIN: B0BRXQ12W9

 

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 21.02.2023, zuletzt aktualisiert: 21.02.2023 16:05