Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Liebling der Götter von Emilia Lynn Morgenstern

Reihe: Wahrheit & Täuschung Band 6

 

Rezension von Frank W. Werneburg

 

Klappentext:
Aletheia & Dolos
Sie ist die Göttin der Wahrheit.
Er ist der Daimon der Täuschung und des Betrugs.
Todfeinde mit dem selben Ziel.
Aletheias Rettungsplan ist entgleist. Tiepa, die das Überleben des Planeten sicherstellen soll, steht selbst vor dem Tod.
Das stellt eine Wendung der Geschehnisse dar, die Aletheia nicht hinnehmen kann. In einem Akt der Verzweiflung entführt sie den Menschenjungen Andi von der Erde. Seine reine selbstlose Liebe soll Tiepas Tod hinauszögern.
Doch Andi ist mit seiner platonischen Retter-Rolle keineswegs zufrieden und fordert Tiepa stattdessen ganz für sich.
Wird es den beiden verfeindeten Göttern gelingen, die Geschehnisse wieder in die rechte Bahn zu lenken?

Rezension:
Tiepa wird klar, dass Eliot nicht rechtzeitig zurückkehren wird. Nach 14 Nächten ohne ihn droht ihr aber der Tod durch KescherKitin. Aletheia ist entsetzt. Ihr Rettungsplan für den Planeten scheint nach hinten loszugehen. Sie beschließt, Eliots besten Freund von der Erde, Andi, als Helfer ›anzuwerben‹, doch der entwickelt selbst Interesse an Tiepa. Alethaia zweifelt, welche Rolle dem Daimon Dolos an diesen Entwicklungen zukommt.

 

Auch Band 6 aus Emilia Lynn Morgensterns Fantasy-Reihe um die Göttin der Wahrheit und den Daimon der Täuschung schließt wieder unmittelbar an den Vorgänger (Gesang über dem Wasser) an.

 

Erneut steht die Handlung um die erhoffte Weltenretterin Tiepa im Fokus der Geschichte. Doch auch der Handlungsbogen um Aletheia und Dolos nimmt in diesem Band wieder recht viel (nach meinem Geschmack fast etwas zu viel) Raum ein. Auch wenn das Gerangel zwischen Göttin und Daimon den Hintergrund der ganzen Reihe bildet, stellen diese Streitereien in meinen Augen – im Gegensatz zum Geschehen auf Aletheias Planeten – keine für sich tragfähige Geschichte dar.

Das Interesse konzentriert sich auch im 6. Band auf die Planetenhälfte, die die Heimat von Tiepa und ihrer Familie ist. Die andere Planetenhälfte sowie die anderen Planeten des Systems sind schon seit mehreren Bänden etwas in Vergessenheit geraten. Ob sich das in den noch kommenden Bänden grundlegend verändern wird, halte ich allerdings für zweifelhaft. Stattdessen ist wohl zu erwarten (oder – je nach Geschmack – zu befürchten), dass das Verhältnis zwischen Aletheia und Dolos Richtung Finale wieder stärker in den Fokus gerät.

Fazit:
Während die Hintergrund-Story etwas auf der Stelle tritt, gibt es interessante Entwicklungen um die erhoffte Weltenretterin Tiepa.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:

botMessage_toctoc_comments_9210
Platzhalter

eBook:

Liebling der Götter
Reihe: Wahrheit & Täuschung Band 6
Autorin: Emilia Lynn Morgenstern
Dateigröße: 8022 KB, ca. 535 Seiten
Selbstverlag, 25.01.2021

Kindle-ASIN: B08V1LBGGX

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

Weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 23.03.2021, zuletzt aktualisiert: 23.03.2021 11:04