Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Muth, Hans J.

Biographie

Hans J. Muth wurde am 19. Dezember 1944 in Hinterwald, Landkreis Sankt Goarshausen geboren.

Er war Beamter der Schutzpolizei und anschließend 30 Jahre lang Kriminalbeamter beim Polizeipräsidium Trier. Mit dem Schreiben von Lyrik und regionalgeschichtlichen Abhandlungen begann er in den 70er Jahren.

Er ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt in der Nähe von Trier.

Unter dem Pseudonym Hannes Wildecker schreibt er die Krimi-Reihe Tatort Hunsrück.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Ruhe sanft!

in Mängelexemplare

Makabre Erzählungen

Herausgeber: Constantin Dupin

Buchlader / Edition Lepidoptera, 10. Juni 2013

Titelbild: Karin Bufe

Taschenbuch, 229 Seiten

ISBN-10: 3941809148

ISBN-13: 978-3941809147

Erhältlich bei: Amazon

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Rezensionen im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 08.03.2016, zuletzt aktualisiert: 16.04.2019 09:29