Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Staubkornfee trifft Ich-Maschine herausgegeben von Sabine Frambach und Kai Focke

55 fantastische Kürzestgeschichten aus der Phantastischen Bibliothek Wetzlar

 

Rezension von Marianne Labisch

 

Thomas Le Blanc der Begründer der Phantastischen Bibliothek in Wetzlar, hat vor geraumer Zeit die Phantastischen Miniaturen ins Leben gerufen. Er gibt ein Thema vor, zu dem die Autoren Kürzesttexte verfassen sollen.

 

Staubkornfee trifft Ich-Maschine bringt eine Auswahl dieser Geschichten und garniert das Ganze mit ganz bezaubernden Illustrationen von Gabriele Behrend. Zudem werden völlig unaufdringlich weitere Informationen zur Bibliothek, den Miniaturen usw. eingestreut.

 

Die Geschichten sind zu kurz, um zu jeder einzelnen etwas zu sagen. Der Leser findet Storys aus dem Bereichen Märchen, SF, Fantasy, Mystery und Horror.

 

Es versteht sich von selbst, dass völlig verschiedene Geschichten im Buch enthalten sind, denn erstens vereint das Buch Geschichten zu verschiedenen Vorgaben und dann sind natürlich auch unterschiedliche Autor·innen am Werk.

 

Sabine Frambach und Kai Focke haben für meinen Geschmack eine feine, bunte Mischung zusammengestellt, die mich gut unterhalten hat. Ich mag diese Häppchen, die man immer mal zwischendurch lesen kann.

 

Erwähnt sei noch, dass die Einkünfte aus dem Verkauf des Bandes dem Erhalt der Phantastischen Bibliothek zugutekommen. Jeder kann also mit dem Erwerb des Buches nicht nur sich etwas Gutes tun.

 

Nach oben

Platzhalter

Buch:

Staubkornfee trifft Ich-Maschine

55 fantastische Kürzestgeschichten aus der Phantastischen Bibliothek Wetzlar

Herausgeber·innen: Sabine Frambach und Kai Focke

Taschenbuch, 176 Seiten

p. machinery, August 2021

Titelbild und Illustrationen: Gabriele Behrend

 

ISBN-10: 3957652472

ISBN-13: 9783957652478

 

Erhältlich bei: Amazon

 

Kindle-ASIN: B09CLQV94X

 

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

Inhalt:

  • Gerald Bosch: Hochzeitsblues

  • Gerald Bosch: MacBeet

  • Maike Braun: Lebensaufgabe

  • Barbara Büchner: Wechselwirkungen

  • Paul Felber: Das Wiedersehen

  • Sabine Frambach: Linahans Ausstellung

  • Sabine Frambach: Aufstand der Drucklinge

  • Kai Focke: Meister Empetanes und der geizige Buchdrucker

  • Kai Focke: Mysophobie

  • Hans-Dieter Furrer: Herzblut

  • Hans-Dieter Furrer: Fremde Kulissen

  • Esther Geißlinger: Was bleibt

  • Daniela Herbst: Der perfekte Gesellschafter

  • Ju Honisch: An dunklen Orten

  • Kaspar Felix Käding: Lalelu

  • Christian Künne: Hergen geht in den Schatten

  • Thomas Le Blanc: Niesstopfen

  • Thomas Le Blanc: Familiengespräch beim Abendessen

  • Thomas Le Blanc: Personifizierte Fantastik

  • Thomas Le Blanc: Optimierung des Betriebsklimas

  • Iris Leonard: Das Dorf im Schnee

  • Falko Löffler: Auf und davon

  • Falko Löffler: Relevanzkorrektur

  • Ernst-Eberhard Manski: Echis Sonnenhut

  • Claudia Mayer: Die Staubkornfee

  • Dieter Mithöfer: TONKA Willi

  • Jacqueline Montemurri: Spieglein, Spieglein

  • Monika Niehaus: Geschmacksfragen

  • Monika Niehaus: Schlechtes Timing

  • Ellen Norten: Die Geburt des Parasiten

  • Jan Osterloh: Bürokratie ändert sich nie

  • Tim Piepenburg: Die Leiden des jungen Goethe

  • Gudrun Reinboth: Was sein wird, wird sein

  • Kai Riedemann: Vorsicht vor dem Tonka-Virus

  • Kai Riedemann: Seitenwechsel

  • Kai Riedemann: Zurück ins Meer

  • Alexander Röder: Moderner wohnen 1910

  • Alexander Röder: Innen

  • Kai Rohlinger: Susanne mit den schwarzen Augen

  • Kai Rohlinger: Alles geht automatisch

  • Friedhelm Schneidewind: Erlentochter

  • Rainer Schorm: Stubenhocker

  • Bernd Schuh: Zuletzt

  • Ansgar Schwarzkopf: Sozialcoaching mit Kampfeinheit

  • Ansgar Schwarzkopf: Endspiel

  • Ansgar Schwarzkopf: Die letzte Geschichte

  • Fabienne Siegmund: Flitzebitz und das Homunkulusschneewittchen

  • Kim Skott: Ich-Maschine

  • Anja Stürzer: Das brennende Teufelsauge

  • Jan Uhlemann: Der Montag danach

  • Jörg Weigand: Das Lied des Wassers

  • Jörg Weigand: So sei es!

  • Karla Weigand: Konrads Problem

  • Karla Weigand: Die böse Frau

  • Frank Weinreich: Prävention

  • Werner Zillig: Marilyn


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 25.06.2022, zuletzt aktualisiert: 05.01.2023 16:17