Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Yamada, Taichi

Taichi Yamada

Biographie

Taichi Yamada wurde 1934 in Tokyo geboren. 1958 schloss er sein Studium japanischer Sprache und Literatur an der Waseda Universität ab. Seither verfasst er mit großem Erfolg Drehbücher. Ai yori Aoku (bisher nicht ins Deutsche übersetzt), sein erster Roman, wurde 1972 veröffentlicht. Für den 1977 erschienenen Roman Ijintachi to no Natsu (dt. Sommer mit Fremden) wurde er mit dem in Japan angesehenen Mr. Shugoro Yamamoto Award ausgezeichnet.

 

 

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Sommer mit Fremden

Broschiert: 192 Seiten

Verlag: Goldmann (November 2008)

ISBN-13: 978-3442468508

erhältlich über: Amazon

 

Lange habe ich nicht vom Fliegen geträumt

Gebundene Ausgabe: 222 Seiten

Verlag: Goldmann (April 2008)

ISBN-13: 978-3442310937

erhältlich über: Amazon

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Artikel im FantasyGuide:

Leseproben im FantasyGuide:

Rezensionen im FantasyGuide:

Kurzgeschichten im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 14.08.2008, zuletzt aktualisiert: 14.02.2020 09:37