Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Z Diaries – Staffel 1 – Teil 4 von Anja Hansen

Rezension von Frank W. Werneburg

Klappentext:
Die letzte Episode hat uns ja ganz schön durchgerüttelt. Aber es ist nur wenig Zeit zum verschnaufen. Siehst du den Silberstreifen am Horizont? Ich nicht. Mir fehlt noch der Kaffee.

Rezension:
Die Zombies kommen ihnen immer näher. Daher beschließt die Gruppe um Rüdiger, eine Beschaffungsmission zu unternehmen, um sich langfristiger verschanzen zu können. Natürlich gilt es auch dabei wieder, Probleme zu überwinden.

 

Im 4. Teil ihres humorvollen Zombie-Serials baut Anja Hansen zunehmend Spannung auf. Die Bedrohung scheint ihrem noch-menschlichen Protagonisten und dessen Schicksalsgefährten immer näherzurücken. Beim Leser weckt das natürlich die Neugier, wie genau es passieren wird. … und ob die Geschichte damit enden wird oder auch mit einem Zombie als Protagonisten weitergeht. Zu den Hintergründen erfahren Protagonisten und Leser vorläufig nichts Neues.

 

Fazit:
Der finale Biss scheint Rüdiger immer näherzukommen. Abenteuerliche Situationen begleiten ihn weiterhin auf dem Weg.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:

botMessage_toctoc_comments_9210
Platzhalter

eBook:

Z Diaries – Staffel 1 – Teil 4
Autorin: Anja Hansen
Dateigröße: 2707 KB, ca. 48 Seiten
Selbstverlag, 14. März 2021

Kindle-ASIN: B08Y5VG451

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

Weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 08.04.2021, zuletzt aktualisiert: 08.04.2021 17:49