Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Das Geheimnis der Night Sky von Oliver Jungjohann

Reihe: Die Wasserfall-Trilogie Band 2

 

Rezension von Frank W. Werneburg

 

Klappentext:

Das mysteriöse Verschwinden des Forschungsschiffes Night Sky vor langer Zeit ist nicht das einzige Abenteuer, auf das sich die zwölfjährige Finja und ihr jüngerer Bruder Aaron einlassen müssen. Auch außerhalb der Elfenwelt, die die beiden entdeckt hatten, bereitet das Leben den Geschwistern mit ihren Freunden und Verwandten eine Menge Aufgaben, und Finja entdeckt den Zauber der Liebe. Finja und Aaron begeben sich tatsächlich nach langer Vorbereitung in Italien auf eine gefährliche Expedition, um das Rätsel der Night Sky zu lösen …

 

Rezension:

Dieses Buch ist die Fortsetzung zu Hinter dem Wasserfall, richtet sich jedoch an eine geringfügig ältere Leserschaft. Nachdem Finja und Aaron den Elfen helfen konnten, besuchen sie diese geheimnisvolle Welt wiederholt. Leider können sie über das mysteriöse Schiff, welches vor langer Zeit von der Menschen- in die Elfenwelt ›gestürzt‹ sein soll, keine weiteren Informationen in Erfahrung bringen. War es wirklich die Night Sky? Und stammt von dieser auch das Brett, das Finja vor einiger Zeit im Urlaub am Strand gefunden hat? Doch auch das ›normale‹ Leben muss weitergehen. Eine Freundin Finjas hat anscheinend Probleme. Und wie geht es wohl mit ihrem eigenen Gefühlsleben weiter?

 

Auch in Das Geheimnis der Night Sky gelingt es dem Autor wieder, überwiegend glaubhafte Charaktere darzustellen. Die von mir beim Vorgänger kritisierte mangelnde Glaubhaftigkeit von Szenen in der Elfenwelt trifft hier nicht mehr in Erscheinung. Allerdings nimmt diesmal das Alltagsleben einen erheblich größeren Anteil der Handlung in Anspruch, worüber man geteilter Meinung sein kann. Die Erforschung der Elfenwelt und des Verschwindens der Night Sky tritt erst im letzten Drittel des Buches in den Vordergrund. Dann kommt es allerdings zu spannenden Szenen, die den Leser fesseln können, ohne junge Leser, die zweifellos die Hauptzielgruppe dieses Buches bilden, zu überfordern. Die Ergebnisse von Finjas und Aarons Nachforschungen machen neugierig auf den abschließenden Band der Trilogie

Wie bereits Band 1 verfügt auch dieses Buch wieder über einige liebevolle Illustrationen im Text.

 

Fazit:

Für alle, denen Finjas Abenteuer in der Elfenwelt in »Hinter dem Wasserfall« von Oliver Jungjohann gefielen, ist die Fortsetzung »Das Geheimnis der Night Sky« empfehlenswert.

Zum Seitenanfang

Eure Meinung:

botMessage_toctoc_comments_9210
Platzhalter

Buch:

Das Geheimnis der Night Sky

Reihe: Die Wasserfall-Trilogie Band 2

Autor: Oliver Jungjohann

Cover und Illustrationen: Oliver Jungjohann

Taschenbuch, 350 Seiten

Selbstverlag, 18. Januar 2016

 

ISBN-10: 3981768426

ISBN-13: 978-3981768428

 

Erhältlich bei: Amazon

 

Kindle-ASIN: B01B2P700E

 

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

Weitere Infos:

Empfehlen:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 06.02.2016, zuletzt aktualisiert: 20.09.2019 15:49