Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Heinlein, Robert A.

Biographie

Robert Anson Heinlein wurde am 7. Juli 1907 in Butler, Missouri geboren und starb am 9. Mai 1988 in Carmel, Kalifornien. Er gehört zu den bedeutendsten US-amerikanischen Science-Fiction-Schriftstellern.

Er errang unter anderem sechsmal den Hugo Award:

1983 The Moon is a Harsh Mistress

1987 Stranger in a Strange Land

1996 Red Planet

1997 Methuselah’s Children

1998 Time Enough for Love

2003 Requiem

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Fremder in einer fremden Welt

Original: Stranger in a strange Land, 1961/1991

Übersetzer: Rosemarie Hundertmarck, Rainer Schumacher und Ulrich Thiele

Reihe: Heyne Meisterwerke der Science Fiction

überarbeitete Neuausgabe

Vorwort: John Scalzi

Taschenbuch, 6562Seiten

Heyne, 6. Juli 2009

ISBN-10: 3453525485

ISBN-13: 978-3453525481

Erhältlich bei: Amazon

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Rezensionen im FantasyGuide:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 24.10.2009, zuletzt aktualisiert: 04.02.2019 13:30