Zurück zur Startseite


  Platzhalter

McDermid, Val

Biographie

Die Autorin wuchs in der schottischen Bergarbeiterstadt Kirkcaldy in der nähe von St. Andrews auf. Sie studierte in Oxford und wurde später Dozentin für englische Literatur und Journalistin bei namhaften britischen Zeitungen. Sie gilt heute als eine der erfolgreichsten Autorinnen im Spannungsgenre. Der Durchbruch gelang ihr 1995 mit „Das Lied der Sirenen“ dem ersten Roman um den Profiler Tony Hill und die Kommissarin Carol Jordan.

In Deutschland veröffentlicht nicht nur Droemer Knaur ihre Romane, die literarischen Frühwerke um die lesbische Journalistin und Hobbydetektivin Lindsay Gordon sind beim Hamburger Argument-Verlag erhältlich.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Das Moor des Vergessens

gebunden – 539 Seiten

Droemer, München,

Erschienen: 21. August 2006

Übersetzung aus dem Englischen von Doris Styron

ISBN: 3426197359

Erhältlich bei: Amazon

 

Nacht unter Tag

gekürzte Lesung nach dem gleichnamigen Roman aus dem Knaur-Verlag. März 2009

Autorin: Val McDermid

Sprecher: Andrea Sawatzki

Aus dem Englischen von Doris Styron

Hörbuch auf 6 CDs, ca. 443 Minuten Laufzeit

Argon Verlag, erschienen März 2009

ISBN-10: 3866106378

ISBN-13: 978-3866106376

Erhältlich bei: Amazon

 

 

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Artikel im FantasyGuide:

Leseproben im FantasyGuide:

Rezensionen im FantasyGuide:

Kurzgeschichten im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 22.08.2006, zuletzt aktualisiert: 26.11.2019 17:36