Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Randt, Leif

Biographie

Leif Randt wurde 1983 in Frankfurt am Main geboren und lebt in Maintal-Ost und Berlin.

Er studierte Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim.

Dies führte ihn 2006 ins Finale beim 14. open mike.

2007 nahm er mit dem Hörspiel Vli-Mintstroem-Projekt beim Plopp!-Hörspiel-Award teil und schrieb das Drehbuch zu Innocence

2009 erschien sein Roman Leuchtspielhaus.

Neben diversen Literaturpreisen gewann Randt 2011 beim Ingeborg-Bachmann Wettbewerb den Ernst-Willner-Preis für einen Auszug aus dem Romanprojekt Schimmernder Dunst über Coby County.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Leuchtspielhaus

Berliner Taschenbuch-Verlag, 2010

ISBN-10: 3833306475

ISBN-13: 978-3833306471

Erhältlich bei: Amazon

 

Schimmernder Dunst über CobyCounty

Berlin Verlag, 2011

ISBN-10: 3827010276

ISBN-13: 978-3827010278

Erhältlich bei: Amazon

 

Planet Magnon

gebundene Ausgabe, 302 Seiten

Kiepenheuer & Witsch, 5. März 2015

Cover: Rothfos & Gabler

Karte: Manuel Bürger

ISBN-10: 3462047205

ISBN-13: 978-3462047202

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B00T3OHLS8

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

 

Kurzgeschichten

Cosmo

in Krachkultur 17/2015

Herausgeber: Alexander Behrmann und Martin Brinkmann

Taschenbuch: 236 Seiten

Krachkultur, 26. Oktober 2015

Cover: Yanko Tsvetkov

ISBN-10: 3931924122

ISBN-13: 978-3931924126

Erhältlich bei: Amazon

Nach oben

Platzhalter

Rezensionen im FantasyGuide:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 26.05.2015, zuletzt aktualisiert: 19.01.2023 10:05