Weigand, Karla

Biographie

Karla Weigand wurde 1944 in München geboren. Sie arbeitete zunächst als Lehrerin, bevor sie sich dem Schreiben zuwandte. Mit ihrem Mann, dem Autor Jörg Weigand, lebt sie in Staufen im Breisgau.

 

Beide schrieben zusammen auch unter dem Pseudonym Celine Noiret.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Romane:

Die Hexengräfin

Taschenbuch, 589 Seiten

Heyne, Mai 2007

ISBN: 978-3-453-47079-8

 

Kurzgeschichten:

Darja

in: Casus Belli

Herausgeber: Torsten Scheib

Taschenbuch, Seiten 422

Eloy Edicitions, erschienen Oktober 2010

Cover: Björn I. Craig

ISBN-10: 3938411228

ISBN-13: 978-3938411223

Erhältlich bei: Amazon

 

Am Kanal

in: Der Basilikumdrache

Herausgeber: Bartholomäus Figatowski

gebunden, 110 Seiten

Verlag Nicole Schmenk, 6. Dezember 2011

Cover: Michael Hüter

ISBN-10: 3943022064

ISBN-13: 978-3943022063

Erhältlich bei Amazon

 

Protest!

in: Der grüne Planet

Herausgeber: Hans Jürgen Kugler und René Moreau

Gebundene Ausgabe: 288 Seiten

Hirnkost, 15. Mai 2020

Layout: benSwerk

Illustrationen: Uli Bendick

ISBN-10: 3948675155

ISBN-13: 978-3948675158

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B088RLXL9C

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Rezensionen im FantasyGuide:


Platzhalter
Platzhalter
zuletzt aktualisiert: 20.07.2020 19:15 | Users Online
###COPYRIGHT###