Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Weigand, Jörg

Biographie

Jörg Weigand wurde 1940 in Kehlheim geboren.

Er studierte Sinologie, Japanologie und Politische Wissenschaft. Ab 1973 war er Korrespondent im Studio Bonn des ZDF.

Initiator der AutorInnengruppe Phantastischer Oberhein.

 

Mit seiner Frau, der Autorin Karla Weigand, lebt er in Staufen im Breisgau.

 

Beide schrieben zusammen auch unter dem Pseudonym Celine Noiret.

 

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Als Herausgeber:

Phantastischer Oberrhein

Gebunden, 168 Seiten

Schillinger Verlag, Herbst 2008

Titelgestaltung von Rainer Schorm

ISBN-10: 3891553390

ISBN-13: 978-3891553398

Erhältlich bei: Amazon

 

Zwei Engel der Nacht

Fabylon-Verlag, 18. Februar 2011

Taschenbuch, 256 Seiten

Cover: Rainer Schorm

Illustrationen: Andrä Martyna

ISBN-10: 3927071331

ISBN-13: 978-3927071339

Erhältlich bei: Amazon

 

Visionen & Wirklichkeit

Rainer Eisfeld zum 80. Geburtstag

zusammen mit Michael Haitel

Taschenbuch, 192 Seiten

p.machinery, 4. April 2021

Titelillustration: Foto von Rainer Eisfeld

ISBN-10: 3957652324

ISBN-13: 978-3957652324

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B091SM9FBZ

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

 

Gespiegelte Fantasie

Franz Rottensteiner zum 80. Geburtstag

zusammen mit Michael Haitel

Taschenbuch, 296 Seiten

p.machinery, 18. Januar 2022

Coverillustration: Thomas Franke

ISBN-10: 3957652669

ISBN-13: 9783957652669

E-Book-ISBN 9783957658319

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B09QKWDNVX

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

 

Kurzgeschichten:

Fahrt in die innere Freiheit und

Vreneli

in: Phantastischer Oberrhein, s. o.

 

Hurra, hurra – wir leben noch!

in: Casus Belli

Herausgeber: Torsten Scheib

Taschenbuch, Seiten 422

Eloy Edicitions, erschienen Oktober 2010

Cover: Björn I. Craig

ISBN-10: 3938411228

ISBN-13: 978-3938411223

Erhältlich bei: Amazon

 

Der Gesang der schwarzen Kiefern

in: Zwei Engel der Nacht (s. o.)

 

Nadeltanz

in: Der Basilikumdrache

Herausgeber: Bartholomäus Figatowski

gebunden, 110 Seiten

Verlag Nicole Schmenk, 6. Dezember 2011

Cover: Michael Hüter

ISBN-10: 3943022064

ISBN-13: 978-3943022063

Erhältlich bei Amazon

 

Der mysteriöse Flug

in Abschied von Bleiwenheim

In memoriam Hubert Katzmarz

Herausgeber: Andreas Fieberg

Reihe: AndroSF 36

p.machinery, Murnau, Oktober 2013

Taschenbuch, 148 Seiten

Cover: Thomas Franke

ISBN-10: 3942533731

ISBN-13: 978-3942533737

Erhältlich bei: Amazon

 

Frühnachrichten

in: Der grüne Planet

Herausgeber: Hans Jürgen Kugler und René Moreau

Gebundene Ausgabe: 288 Seiten

Hirnkost, 15. Mai 2020

Layout: benSwerk

Illustrationen: Uli Bendick

ISBN-10: 3948675155

ISBN-13: 978-3948675158

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B088RLXL9C

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

 

Das Geheimnis der Hakkac (1973),

Mandragora (1975),

Sonnensegel (1978),

Die Welt des Doo (1979),

Eigentor (1979),

Der Vogel (1980),

Vater der Zukunft (1980),

Objekt der Verehrung (1981),

Bellinda Superstar (1981),

Immer am Ball (1981),

Pepes Welt (1981),

Touristenattraktion (1981),

Ein Stückchen Heimat und die Folgen (1981),

Der Traum des Astronauten (1981),

Die Demonstration oder Lektionen für einen außerirdischen Gast über demokratische Grundrechte (1982),

Die Nacht der Lichtblitze (1982),

Träumen ist Leben (1982),

Das Rollbild des Li Yü (1983),

Selbstheilung (1983),

Shira (1983),

Ortsbesichtigung 1984 (1984),

Der Störfaktor (1984),

Mademoiselle Toutou (1986),

Notarzt (1986),

Lebensabend (1986),

Vreneli (1987),

Tod eines Helden (1986),

Der Anhalter (1988),

Die Traummaschine oder Gedanken in der letzten Sekunde vor dem Tode (1988),

Hurra, hurra – wir leben noch! (2000),

Missionierung 2050 (2002),

Die Rache der Fuchsfrau (2006),

Fahrt in die innere Freiheit (2008),

Nadeltanz (2011),

Das sensible Klavier (2012),

Der rote Duft des Blutes (2013),

Selbdritt (2013),

Farbenspiel (2014),

Wie alles begann … | Ein Rückblick auf die ersten Geschichten,

Kosmische Geburt (1967) und

Die Bitte der Cylianer (1968/1990)

in: Die Welten des Jörg Weigand

Herausgeber: Frank G. Gerigk

Taschenbuch, 365 Seiten

p. machinery, Dezember 2020

Cover: Rainer Schorm

ISBN-10: 3957652227

ISBN-13: 978-3957652225

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B08QPSF6M3

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

 

Das Lied des Wassers und

So sei es!

in: Staubkornfee trifft Ich-Maschine

55 fantastische Kürzestgeschichten aus der Phantastischen Bibliothek Wetzlar

Herausgeber·innen: Sabine Frambach und Kai Focke

Taschenbuch, 176 Seiten

p. machinery, August 2021

Titelbild und Illustrationen: Gabriele Behrend

ISBN-10: 3957652472

ISBN-13: 9783957652478

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B09CLQV94X

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

 

Sachtexte:

Walter in memoriam

in: Unser Walter

Herausgeber: Wolfgang Thadewald und Ulrich Blode

Titelillustration: Foto von Walter Ernsting

Taschenbuch, 214 Seiten

p.machinery, 13. Juni 2020

ISBN-10: 3957652022

ISBN-13: 978-3957652027

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B08BCBB7RV

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

 

Zwischen Gesellschaftsroman und Pornografie

Der Sittenroman im Leihbuch nach 1945

Taschenbuch, 209 Seiten

Verlag Dieter von Reeken, April 2021

Nachwort: Rainer Schorm

ISBN-10: 394580759X

ISBN-13: 978-3945807590

Erhältlich bei: Amazon

 

Paris

Erinnerungen an Monate, die mein Leben veränderten

Taschenbuch, 153 Seiten

Dieter von Reeken, 16. März 2022

Fotografien: Hans-Dieter Furrer

ISBN-10: 3945807689

ISBN-13: 9783945807682

Erhältlich bei: Amazon

 

Nach oben

Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 27.11.2008, zuletzt aktualisiert: 29.01.2023 13:49