Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Seifert, Guido

Biographie

Guido Seifert wurde 1961 in Hilden geboren. er lebt seit 1984 in Berlin, wo er zunächst Germanistik, Philosophie und Psychologie studierte.

Von 2009 bis 2012 schrieb er 16 Romane für die Bastei SF-Serie Sternenfaust.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Kurzgeschichten:

 

Le Roi est mort, vive le Roi!

in Nova 23

Herausgegeber: Olaf G. Hilscher und Michael K. Iwoleit

Taschenbuch, 191 Seiten

Amrûn Verlag, Juli 2015

Cover: Dirk Berger

Illustrationen: Gloria Manderfeld, Susanne Jaja, Rasputin, Christoph Jaszcuk, Jan Neidigk, Stas Rosin, Michaele Marrak, Christian Günther, Nummer 85 und Michael Wittmann

ISSN: 1864-2829

ISBN-10: 3958690319

ISBN-13: 978-3958690318

Erhältlich bei: Amazon

 

Ich, Goliath AIROCS-604,

Ein Leben für Alpha Centauri,

Massaker in RobCity,

Lykaon,

Titania,

Stevies Besuch,

Die silberne Dose,

Apatheia oder Wer stirbt heute,

Die silberne Dose No. 2,

Im Bauch von B-Sprawl,

Schwester Sumotori,

Gangster sind die Besten,

Le Roi est mort, vive le Roi!

in: Apatheia

Story-Sammlung

Taschenbuch, 274 Seiten

Begedia Verlag, 22. Juli 2016

Cover: Harald Giersche

ISBN-10: 3957770793

ISBN-13: 978-3957770790

Erhältlich bei: Amazon

Kindle- ASIN: B01DGQ0H0C

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Artikel im FantasyGuide:

Rezensionen im FantasyGuide:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 17.07.2015, zuletzt aktualisiert: 28.07.2019 11:45