Eine Übersicht über die Romane

Redakteurin: Christel Scheja

 

Hier folgt nun eine Übersicht der Inhalte der einzelnen Romane in komprimierter Form, die Rezensionen nicht ersetzen sondern nur ergänzen soll. Daher erfolgt hier auch keine Wertung.

Wer sich nicht den Spaß an der Handlung verderben lassen will, sollte diesen Abschnitt besser überspringen, denn auch wenn die Texte so knapp und allgemein gehalten wurden wie ich konnte, ließ es sich doch nicht umgehen, das ein oder andere zu nennen.

 

1. Die Feuertaufe - Dirk van den Boom

Das Konsortium des freien Raumcorps beschließt eine Rettungsabteilung zu gründen, zwecks Bergung havarierter Raumschiffe oder für Einsätze an anderen Brennpunkten, bei denen nicht nur Hilfe benötigt wird. Diese wird von Vortex Outpost aus operieren.

Chefin der Abteilung ist die durch Intrigen aus dem Vorstand des Raumcorps abgedrängte Sally McLennane. Die Crew des ersten Rettungskreuzers namens "Ikarus" besteht überraschender Weise aus Aussenseitern und gescheiterten Existenzen. Schon bei ihrem ersten Einsatz raufen sie sich zusammen.

Allerdings scheint man auch Feinde zu haben, denn die Leiterin der neuen Abteilung Sally McLennane fällt beinahe einem Mordanschlag zum Opfer und man versucht die Arbeit des Rettungskreuzers zu sabotieren.

 

2. Das weiße Raumschiff - Dirk van den Boom

Nachdem mehrere Prospektoren in einem Asteroidenfeld verschwanden, sieht die Crew des Rettungskreuzers Ikarus nach dem Rechten und begegnet einer seltsamen Raumschiff, dessen Aura die tiefsten Ängste einiger Crewmitglieder in deren Bewußtsein zurück bringt. Außerdem kommt man einem Waffenhändler-Ring auf die Schliche.

 

3. Der Gott der Danari - Sylke Brandt

Um einen verschwundenen Wissenschaftler wieder zu finden, besucht die Crew der Ikarus einen technisch im Mittelalter stehenden Planeten. Sehr bald stellen sie fest, daß sie ihre Bedenken beiseite werfen und sich einmischen müssen, denn der Gesuchte ist gegen seinen Willen von der Priesterschaft zu einem Gott gemacht worden.

 

4. Die Spielhölle - Irene Salzmann

Die Ikarus versucht Überlebende aus der abstürzenden Raumstation Elysium zu retten, die mehr als berüchtigt ist. Dort begegnen sie dem Händler Jason Knight und seinee Begleiterin vom Raumschiff Celestine, die telepathisch begabte Vizianerin Shilla, die ihnen bei ihren Bemühungen helfen, um selber aus ihrer Zwangslage zu kommen.

 

5. Requiem - Dirk van den Boom

Die Crew geht den Daten über ein unbekanntes Sonnensystem nach, die sie auf Elysium gefunden haben und entdecken auf einer Dschungelwelt ein Wrack, das sich keiner der bekannten Rassen zuordnen läßt. Dabei verlieren sie etwas, daß ihnen sehr teuer ist.

 

6. Konvoi - Martin Kay

Auf dem ihnen wohlbekannten Medizinschiff Paracelsus soll die Crew einen "Konvoi" von Großraumschiffen begleiten, die kostbare Ware transportieren. Nun entdecken sie auch, was ihre Chefin schon lange weiß. In den Reihen des Raumcorps befindet sich ein Verräter, der für die Feinde arbeitet, die der Ikarus von Anfang an Steine in den Weg legten...

 

7. Netzvirus - Sylke Brandt

Nachdem alle ihre Bemühungen fehlt geschlagen sind, versuchen die Feinde von Sally McLennane ein letztes Mal die Rettungsabteilung und ihren Stützpunkt zu verhindern. Doch wieder einmal ist die Crew der Ikarus schneller und gewitzter und macht den Intriganten den Garaus.

 

8. Das Janus-Elexier - Irene Salzmann

Auf Cerios III ist eine Epidemie ausgebrochen, deren Ursprung unbekannte Gründe hat. Die Ikarus sieht nach dem Rechten und trifft dort auch wieder auf Jason Knight und Shilla, die wegen der Quarantäne festsitzen. Schneller als erwartet findet man heraus, woher der mörderische Virus stammt. Skrupellose Forsche haben versucht ein Jugendelexier zu erschaffen - mit üblen Folgen.

 

9. Seer'Tak City-Blues - Dirk van den Boom

Eigentlich aus anderen Gründen und um sich von den letzten Ereignissen zu erholen steuern die Celestine und die Ikarus die Raumstation in der Nähe der Seer'Tak Anomalie an. Sie ahnen nicht, daß sie dort mitten in eine intergalaktische Verschwörung geraten, deren Kopf ein alter "Freund" Captain Sentenzas ist: Kronprinz Joran.

 

10. Aufstand der Toten - Dirk van den Boom

Blind vor Rache an Sentenza vergißt Joran eigentlich weswegen er hier ist und vergnügt sich damit Sonja DiMersi und Shilla zu quälen, die er in seine Gewalt gebracht hat. Der Captain der Ikarus und Jason Knight gehen auf Rettungsmission. Dabei erfahren sie durch die Kirche von St. Salusa, die Anomalie ein Tor zur Heimat eines alter Feindes ist: den "Outsidern". In der darauf folgenden Konfrontation verschwindet die Celestine durch das Ausbrechen der Anomalie im Nichts.

 

11. Die Erleuchteten - Martin Kay

Die Ikarus-Crew folgt dem Notruf eines Schiffbrüchigen. Dadurch kommen sie in Kontakt mit einer seltsamen Sekte, deren Gründer und Anführer ganz andere Dinge im Sinn hat, als Frieden und Erleuchtung und es gar nicht merkt, wenn man sich einmischt. Das habe auch schon einige Agenten des Freien Raumcorps schmerzhaft erfahren müssen.

 

12. Verschollen im Nexoversum - Irene Salzmann

Jason Knight und Shilla sind durch die Seer'Tak Anomalie in ein anderes Universum gerissen worden, in dem sich die Telepathin gar nicht wohl fühlt. Denn sie spürt hier die Übermacht von Wesen, die sie bereits einmal auf unangenehme Art und Weise kennen gelernt hat.

Doch jetzt müssen sie erst einmal zusehen, ihr schwer angeschlagenes Schiff zu reparieren und sich zu orientieren.

 

13. Das Leid der Schluttnicks - Sylke Brandt

Als sie auf dem Planeten der profitgierigen Schluttnicks eine Epedemie eindämmen wollen, fällt die Crew der Ikarus selbst beinahe auf eine Intrige des geschäftstüchtigen Volkes herein.

 

14. Phönix - Martin Kay

Eine Frau, die sich selbst für Sonja diMersi hält, erwacht auf einem Raumschiff. Nach und nach erinnert sie sich, daß sie umgebracht wurde. Doch warum hat man sie wieder erweckt, und aus welchem Grund ist eine Kopfgeldjägerin hinter ihr her?

Derweil wagt der Rettungskreuzer "Phönix" seinen ersten Einsatz und bewegt sich prompt in den Spuren der Crew der Ikarus. Aber auch die erlebt am Ende eine Überraschung.

 

15. Die Abwartende Dominanz - Dirk van den Boom

Die Ikarus wird nach Pronth, der Hauptwelt der Pronth-Hegemon gerufen. Während Dr. Anande das vergiftete Staatsoberhaupt zu retten versucht, sieht sich die Crew der Ikarus von einer weiteren Gefahr bedroht. Ein Geschwader des Multiimperiums unter Führung des Kronprinzen taucht über dem Planeten auf, mit der Absicht, die Hegemonie zu annektieren.

Doch die Invasoren haben nicht mit dem Ideenreichtum der Ikarus-Crew, der Entschlossenheit eines alten Admirals und dem Mut der Pronther gerechnet.

 

16. Ansarek - Irene Salzmann

Jason und Shilla sind auf der Flucht. Sie haben eine Menge unangenehmer Dinge über das Nexoversum erfahren, die ihnen nicht gefallen. Es gibt aber auch Leute, die sich dagegen wehren. Die beiden Besucher lernen durch ihren Retter Taisho die Rebellengruppe Ansarek kennen. Bei einem Einsatz wird diese aber fast aufgerieben und Shilla gerät in die Gewalt der Mächte, die dieses Universum in ihrer Hand halten.

 

17. Das Anande Komplott - Sylke Brandt

Um sich für die Schlappe in der Pronth Hegemonie zu rächen, versucht Kronprinz Joran die Ikarus-Crew ein weiteres Mal zu vernichten. Diesmal, indem er dunkle Punkte aus Dr. Jovian Anandes Vergangenheit ans Licht der Öffentlichkeit holt und ihn vor Gericht zerren läßt.

 

18. Präludium - Martin Kay

Obwohl sie in den Flitterwochen sind gehen Captain Sentenza und Sonja DiMersi Gerüchten nach, die behaupten, daß Kronprinz Joran weiter mit den Outsidern paktiert. Sie können Beweise sammeln, geraten aber in Gefahr. Doch die restliche Crew der Ikarus steht schon zur Rettung bereit. Und der Prinz bekommt einen Vorgeschmack auf die Macht seiner neuen Verbündeten.

 

19. Die Knotenwelt - Thomas Folgmann

Nach dem Debakel mit der Rebellengruppe Ansarek sind Taisho und Jason Knight quasi auf sich alleine gestellt. Der Händler will immer noch Shilla retten, merkt aber immer mehr, daß im Nexoversum einige Dinge nicht so einfach sind. Auf der Knotenwelt Borsai findet er eine erste Spur.

 

20. St. Salusa - Dirk van den Boom

Sentenza und Sally Mc Leannane werden nach St. Salusa gerufen. Sie erfahren durch einen Vertreter der galaktischen Kirche mehr über die Vorgeschichte der Outsider und einiges mehr über die Natur dieser Wesen und ihrer Hilfsvölker. Gleichzeitig planen Jorans Verbündete den Umsturz der Galaktischen Kirche.

 

21. Putsch der Heiligen - Dirk van den Boom

Der Putsch in der Galaktischen Kirche gelingt und Jorans Verbündete übernehmen die Macht, während Sentenza und Mc Leannane auf der primitiven Welt des Sanktuarium festsitzen. Auch dort kommt es zu einem Putsch. Letztendlich gelingt es nicht nur die beiden zu retten, sondern auch den größten Schatz der Galaktischen Kirche in Sicherheit zu bringen.

 

22. Die letzten Movatoren - Sylke Brandt

Vortex Outpost ist zur sicheren Zuflucht und Knotenpunkt im Kampf gegen die Machenschaften Jorans und der Outsider geworden. Doch dann taucht ein Raumschiff auf, das einerseits den Stützpunkt und die dort liegenden Raumschiffe in Gefahr bringt, andererseits aber auch Waffen mit sich führt, durch die man einen taktischen Vorteil gewinnen könnte...

 

23. Flucht von Borsai - Irene Salzmann

Während Shilla immer mehr von den Outsidern beeinflußt und in deren Geheimnisse eingeweiht wird, arbeitet Jason Knight an der Rettung seiner Freundin, was durch eine Substanz, die durch einen Unfall in seinen Körper geriet, erleichtert wird. Als er sie endlich herausholt ist Shilla allerdings nicht mehr sie selbst.

 

24. In den Gärten der Tomakk - Achim Hiltrop

Auf der Flucht vor ihren Verfolgern, die nun ihre Hilfstruppen fürs Grobe auf sie ansetzen, geraten Jason Knight und seine Freunde auf eine verlassene und von einer pflanzlichen Lebensform eroberte Raumstation. Sie haben keine andere Wahl als sich dort hindurch zu kämpfen, wenn sie ihren Verfolgern entkommen wollen. Allerdings bedeuten die Blumenranken auch Rettung für Shilla.

 

25. Kaisersturz - Martin Kay

Obwohl seine Freunde und vor allem Sonja befürchten, daß er in eine Falle läuft, folgt Captain Sentenza der Bitte ranghoher Militärs zu ihnen zu kommen, um den Kaiser und sie über die Machenschaften Kronprinz Jorans aufzuklären.

Die Reise wird zu einem gefährlichen Abenteuer, denn es gibt genug Verräter, die ihn aufhalten wollen. Doch allen Intrigen zum Trotz kann Sentenza die kaiserliche Thronwelt erreichen, ehe die Operation "Kaisersturz" durchgeführt werden kann.

 

26.Antagonist - Dirk van den Boom

Um eine Flotte der Outsider und der Gefolgsleute Jorans aufzuhalten stellt man sie zum Kampf. Auch Sentenza und die Ikarus werden in die Schlacht verwickelt, und der Captain muss ein altes Kommando übernehmen, um das Leben ehemaliger und heutiger Freunde zu retten. Der Kampf entwickelt sich zu einem Desaster, bis unerwartet Hilfe auftaucht, mit der man am allerwenigsten gerechnet hat.

 

 

Sonderband1 (nach Band 11 erschienen)

Irene Salzmann - Legale Fracht

Ausnahmsweise transportiert Jason Knight einmal eine Ware, gegen die die Behörden nichts haben. Allerdings hat die Ware etwas gegen ihn...

 

Dirk van den Boom - Harrimans Versuche

Aus Langeweile spielt ein Stationswärter mit Dichtungsmasse herum. Das hat üble Folgen für ihn.

 

Sylke Brandt- Die Gefangene

Frei nach einem Filk-Song: Eine galaxienweit bekannte Künstlerin ist nicht mehr als der Vogel im goldenen Käfig, der sich nach Freiheit sehnt.

Thomas Folgmann - Haut aus Silber

... und eine Reise in die virtuelle Welt der Rechner hat für einige Menschen einen Computerverbund auf einer Raumstation interessante Folgen

 

 

Sonderband 2 (nach Band 22 erschienen)

Irene Salzmann - Saint Domina

Auf einem Bordellschiff geht die Crew der Ikarus einem Seuchenverdacht nach. Die Leiterin des Transportschiffes Saint Domina und ihr kätzisches Haustier unterstützen sie dabei, auch wenn das Sentenza nicht so recht ist. Er hält nicht viel von ihnen, bis er durch ihre Hilfe eine Spur von Jorans Verrat entdeckt.

 

Armin Möhle - Die Geister von Krocker IV

Ein Wissenschaftler fängt sich auf einem scheinbar leblosen Planeten eine Infektion ein. Oder ist es eine fremde Lebensform? Der Rettungskreuzer Phönix geht dem nach.

 

Achim Hiltrop - Veni Vidi Vici

Ein Abenteuer mit durch die Serie bekannte Söldnerin Skyta

 

Norbert Seufert - Experimente

Thorpa erlebt einen Trip der ganz anderen Art.

 

Dirk van den Boom - Sternenform

Für ein Waisenkind aus einer Rasse über die man nur sehr wenig weiß ist die Sternenform das Wichtigste auf der Welt. Warum, daß erfahren die Betreuer erst, als ein Angehöriger der gleichen Rasse auftaucht...

 

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Rettungskreuzer Ikarus

Interviews

Weitere Infos zu den Autoren und Zeichner


Platzhalter
Platzhalter
zuletzt aktualisiert: 13.02.2015 08:53 | Users Online
###COPYRIGHT###