Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Stoker, Bram

Biographie

Bram Stoker wurde am 8. November 1847 in der Nähe von Dublin geboren. Zu Lebzeiten ein nur mäßig erfolgreicher Schriftsteller, prägte sein Dracula, der nach dem Tod des Autors große Popularität erlangte, dennoch mehr als nur nachhaltig die moderne Schauerliteratur bzw. das Bild des Vampirs – in der Horrorliteratur, der Kunst, aber auch der Gesellschaft und Kultur allgemein. Bram Stoker starb am 20. April 1920 in London.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

 

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Artikel im FantasyGuide:

Leseproben im FantasyGuide:

Rezensionen im FantasyGuide:

Kurzgeschichten im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 21.11.2006, zuletzt aktualisiert: 07.03.2019 12:30