Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Schlicht, Chris

Chris Schlicht

Biographie

Geboren am 06.06.1968 in Frankfurt am Main, derzeit wohnhaft in Waldems / Hessen, verheiratet, zwei Kinder. Gelernte Gärtnerin im Garten- und Landschaftsbau, danach Ingenieursstudium mit Abschluss, angestellt als Architektin bei der Stadt Wiesbaden.

Schon seit 1988 Mitglied des Comicmacherstammtisches Frankfurt, haben sich erst mit dem Kontakt zu einem Ex- Disney-Zeichner im Jahr 2000 und durch dessen Ausbildung in den folgenden Jahren erste Möglichkeiten ergeben, im grafischen Gewerbe Fuß zu fassen.

Einzelnen Werbeillustrationen folgten die Mitarbeit im Team des neuen deutschen Rollenspiels „LodlanD“ und des Rollenspielmagazins „Envoyer“. Es folgten diverse Illustrationen für andere Rollenspielmagazine und seit Ende letzten Jahres ist auch die Mitarbeit an „Cthulhu“ sicher, die ersten illustrierten Abenteuer erscheinen in den nächsten Monaten.

 

Chris Schlicht gewann mit der Geschichte "Dunkle Schwingen" den Marburg Award 2009

Bibliographie:

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Romane:

Maschinenseele

Taschenbuch, 544 Seiten

Feder und Schwert, April 2014

ISBN-10: 3867622043

ISBN-13: 978-3867622042

Erhältlich bei: Amazon

 

Kurzgeschichten:

Kokopelli

in: Der Fluch des Colorado River

Herausgeber: Stefan Cernohuby und Wolfgang Schroeder

Verlag Torsten Low, 29. November 2011

Innenillustratorin : Chris Schlicht

Taschenbuch, 312 Seiten

ISBN-10: 3940036110

ISBN-13: 978-3940036117

Erhältlich bei: Amazon

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Artikel im FantasyGuide:

Kurzgeschichten im FG

Dunkle Schwingen

Rezensionen:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 18.05.2005, zuletzt aktualisiert: 15.07.2018 16:02