Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Schwartz, Gesa

Gesa Schwartz auf der Leipziger Buchmesse 2013

Biographie

Gesa Schwartz wurde 1980 in Stade geboren und studierte später Deutsche Philologie, Philosophie und Germanistik. Danach reiste sie ein Jahr quer durch Europa und beschloss danach sich auch als Schriftstellerin zu versuchen. Grim – Das Siegel des Feuers ist der erste Roman der heute in Hamburg lebenden Autorin und auch der Auftakt von einer ganzen Serie von Geschichten.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Grim – Das Siegel des Feuers

gebunden, 678 Seiten

Egmont Lyx, März 2010

Titelbild: Max Meinzold

ISBN-10: 3802583035

ISBN-13: 978-3802583032

Erhältlich bei: Amazon

 

Grim – Das Erbe des Lichts

gebunden, 716 Seiten

Egmont Lyx, April 2011

Titelbild: Max Meinzold

ISBN-10: 3802583043

ISBN-13: 978-3802583049

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B005IXQJTK

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

 

 

Die Chroniken der Schattenwelt

Band 1: Nephilim

Egmont Lyx, Oktober2011

Taschenbuch, 602 Seiten

Titelbild: Max Meinzold

ISBN-10: 3802584570

ISBN-13: 978-3802584572

Erhältlich bei: Amazon

 

 

Nacht ohne Sterne

Taschenbuch, 542 Seiten

cbt, August 2017

Cover: Carolin Liepins

ISBN-10: 3570311503

ISBN-13: 978-3570311509

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B00XRBCPI4

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Rezensionen im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 05.07.2010, zuletzt aktualisiert: 16.05.2019 16:17