Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Wilson, Robert Charles

Biographie

Robert Charles Wilson wurde 1953 in Kalifornien geboren und zog im Alter von neun Jahren nach Kanada. Heute lebt er mit seiner zweiten Frau Sharry in Toronto, Ontario.

Seit 1975 wurden seine Kurzgeschichten und seit 1986 seine Romane veröffentlicht. Seine Werke wurden vielfach nominiert und häufig ausgezeichnet; zuletzt erhielt er für den Roman "Spin" im Jahr 2006 den Hugo Award.

 

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Chronos

Original: A bridge of years, 1991

Übersetzer: Michael Kubiak

Heyne, 2008

Taschenbuch, 397 Seiten

ISBN-10: 3453524489

ISBN-13: 978-3453524484

Erhältlich bei: Amazon

 

1998 Darwinia (dt. Darwinia, 2001)

1999 Bios (dt. Bios, 2002)

2001 The Chronoliths (dt. Die Chronolithen, 2005)

2005 Spin (dt. Spin, 2006)

 

Axis

Spin-Zyklus Teil 2

Broschiert: 555 Seiten

Original: Axis, 2007

Übersetzer Karsten Singelmann

Heyne, Mai 2008

Paperback, 397 Seiten

ISBN-10: 3453523350

ISBN-13: 978-3453523357

Erhältlich bei: Amazon

 

Julian Comstock

Original: Julian Comstock - A story of 22nd Century America, 2009

Übersetzer: Marianne und Hendrik P. Linckens

Heyne, September 2009

Taschenbuch, 670 Seiten

ISBN-10: 3453525663

ISBN-13: 978-3453525665

Erhältlich bei: Amazon

 

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Artikel im FantasyGuide:

Leseproben im FantasyGuide:

Rezensionen im FantasyGuide:

Kurzgeschichten im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 30.10.2006, zuletzt aktualisiert: 07.09.2019 13:37