Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Dinse, Sascha

Sascha Dinse im Mai 2018
Sascha Dinse im Mai 2018

Biographie

Sascha Dinse wohnt, schreibt und lebt in Berlin.

Er hat diverse Kurzgeschichten in Anthologien veröffentlicht, unter anderem mehrmals im Zwielicht. Ende 2018 erscheint seine erste eigene Geschichtensammlung, parallel arbeitet er an seinem Debutroman.

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Scherben

in: Scherben

Herausgeber: Michael Schmidt

Taschenbuch, 299 Seiten

CreateSpace, August 2018

Cover: Detlef Klewer

ISBN-10: 1723214434

ISBN-13: 978-1723214431

Erhältlich bei: Amazon

 

Alioth

in: Inspiration – Die digitalen Welten des Andreas Schwietzke

Herausgeberin: Marianne Labisch

Taschenbuch, 391 Seiten

p.machinery, 1. August 2018

Cover und Illustrationen: Andreas Schwietzke

ISBN-10: 3957651379

ISBN-13: 978-3957651372

Erhältlich bei: Amazon

 

Ex inferis

in: Bilder einer Ausstellung

HerausgeberInnen: Marianne Labisch, Marco Habermann und Gerd Scherm

p.machinery, September 2018

Taschenbuch, 132 Seiten

Cover: Gerd Scherm

Illustrationen: Lothar Bauer, Detlef Klewer, Marianne Labisch, Eva Preuß, Gerd Scherm und Andreas Schwietzke

ISBN-10: 3957651433

ISBN-13: 978-3957651433

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B07L19J4R6

Erhältlich bei: Amazon

 

Krasse Kurze

Taschenbuch, 144 Seiten

Selbstverlag, 17. Februar 2019

Cover: Farina Fröde

ISBN-10: 3000617582

ISBN-13: 978-3000617584

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B07P18CWZ9

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

Zum Seitenanfang

Platzhalter

Rezensionen im FantasyGuide:

weitere Infos:


Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 18.08.2018, zuletzt aktualisiert: 30.04.2019 13:17