Honisch, Ju (Autorin)
 
Zurück zur Startseite


  Platzhalter

Biographie

Ju Honisch wurde in Berlin geboren, in Bayern aufgewachsen und studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität (Anglistik und Geschichte). Über einen Magister und zwei Staatsexamina brachte sie ihr Weg ins Verlagsgeschäft und von dort zum professionellen Schreiben: Kurzgeschichten, Romane, Gedichte und Lieder. Inzwischen wohnt sie in Hessen.

Vieles was sie schreibt, gehört in den Bereich der Phantastik oder ist nicht weit entfernt davon angesiedelt. Niedliche Feen und süße Elflein wird man allerdings umsonst in ihren Büchern suchen. Sie mag es handfest, und schreibt auch keine Kinderbücher.

 

Für ihren Roman Das Obsidianherz erhielt sie 2009 den Deutschen Phantastik Preis in der Kategorie Bestes Romandebüt.

Artikel im FantasyGuide

Interview zum DPP 2009

Bibliographie

ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

BISSE

Hexentorverlag, 2007

Taschenbuch, 270 Seiten

ISBN 978-3-939882-02-2

Erhältlich bei: Amazon

 

Das Obsidianherz

gebunden, 810 Seiten

Feder & Schwert, Februar 2008

ISBN: 978-3-86762-028-4

Erhältlich bei: Amazon

 

Salzträume

Band 1

Feder & Schwert, 2009

ISBN 978-3-86762-062-8

Taschenbuch

Erhältlich bei: Amazon

 

Band 2

Feder & Schwert, 2009

ISBN 978-3-86762-063-5

Taschenbuch

Erhältlich bei: Amazon

Kurzgeschichten

Schöne Aussicht

in: Geheimnisvolle Bibliotheken

Herausgeberin: Carolin Gmyrek

Taschenbuch, 406 Seiten

Verlag Torsten Low, 29. August 2012

Comics: Stefanie Hammes, Irene Bressel und Gabriel deVue

ISBN-10: 3940036153

ISBN-13: 978-3940036155

Erhältlich bei: Amazon

 

Die Prophezeiung

in: Funtastik

Herausgeber: Mark Hamacher

Leseratten Verlag, Mai 2016

Taschenbuch, 360 Seiten

Titelbild: Christine Schlicht

ISBN-10: 3945230160

ISBN-13: 978-3945230169

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B01GCXCD6C

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

 

Exkrementator

in: Die Hilfskräfte – Die wahren Herren des Dungeons

HerausgeberInnen: Andrea Bottlinger, T. S. Orgel und Stefan Cernohuby

Taschenbuch, 300 Seiten

Amrûn Verlag, 31. März 2018

Cover: Christian Günther

ISBN-10: 3958693547

ISBN-13: 978-3958693548

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B07C97XH4N

Erhältlich bei: Amazon

 

Sammler

in: Blutige Welten

Herausgeber: Günther Kienle

Taschenbuch, 390 Seiten

Leseratten Verlag, 10. März 2020

Cover: Holger Much

ISBN-10: 3945230454

ISBN-13: 978-3945230459

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B084C2CR9H

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

 

An dunklen Orten

in: Staubkornfee trifft Ich-Maschine

55 fantastische Kürzestgeschichten aus der Phantastischen Bibliothek Wetzlar

Herausgeber·innen: Sabine Frambach und Kai Focke

Taschenbuch, 176 Seiten

p. machinery, August 2021

Titelbild und Illustrationen: Gabriele Behrend

ISBN-10: 3957652472

ISBN-13: 9783957652478

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B09CLQV94X

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

 

Hüttenzauber

in: Met-Magie

Der Trunk der Götter, Barden und Bauern

Herausgeberinnen: Amandara M. Schulzke und Nadine Muriel

Taschenbuch, 216 Seiten

Acabus Verlag, 4. April 2022

Cover: Annelie Lamers

ISBN-10: 3862828336

ISBN-13: 978-3862828333

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B09ZMYSZTL

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

 

Kein Anlass zur Besorgnis

in: New Dodge

Herausgeber: Torsten Scheib und Marc Hamacher

Taschenbuch, 345 Seiten

Leseratten Verlag, 14. April 2023

Titelbild: Arndt Drechsler

ISBN-10: 3945230667

ISBN-13: 978-3945230664

Erhältlich bei: Amazon

Kindle-ASIN: B0C23GH7GB

Erhältlich bei: Amazon Kindle-Edition

Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Erstellt: 13.04.2008, zuletzt aktualisiert: 22.05.2024 18:28, 6281